Nachhaltigkeit-Qualität

 

ELTROPLAN-REVCON verfolgt und implementiert fortwährend Verbesserungsmöglichkeiten hinsichtlich Umwelt, Arbeitsumfeld und Qualitätsmanagementsystemen. Ein effizienter Arbeits- und Gesundheitsschutz ist neben dem hohen Qualitätsstandard ein gleichrangiges Ziel zur Sicherung der Arbeitsplätze und des Unternehmens.

Wir verpflichten uns zur Schonung der Umwelt und zum sparsamen Umgang mit den natürlichen Ressourcen und werden jährlich nach der DIN 26000 auditiert.

Umwelt- und Klimaschutz trifft uns alle – Unsere Systemlösungen tragen aktiv zur Schonung der natürlichen Ressourcen bei.

ELTROPLAN-REVCON setzt nicht nur auf die Produktion hochwertiger Produkte, sondern auch auf den umweltbewussten Umgang mit den eingesetzten Werkstoffen. Die steigende CO²-Emmission und die weiter nachlassende Verfügbarkeit der natürlichen Ressourcen, sind für uns Anlass genug unsere gesamten Abläufe weiterhin zu optimieren. Besonders hinsichtlich unserer Produktoptimierung liegt unser Hauptaugenmerk auf Energieeinsparung, höheren Wirkungsgraden und nicht zuletzt auf mehr Energieeffizienz. Der Standort Deutschland bietet uns optimale Rahmenbedingungen für den Umweltschutz.

Zwar ist der Einsatz einer Energierückspeiseeinheit in den allermeisten Fällen auf wirtschaftliche Motivation zurückzuführen, dennoch hat die Energieeinsparung natürlich Auswirkung auf Mensch und Umwelt. Es wurde u.a. seit Gründung der ELTROPLAN-REVCON GmbH, durch den Einsatz unserer Rückspeiseeinheiten, ca. 900MW Rückspeiseleistung aktiviert. Diese Leistung entspricht etwa 80% der Nennleistung eines durchschnittlichen deutschen Atomkraftwerkes.

Wenn wir annehmen, dass nur 5% dieser Leistung im Durchschnitt aktiv ist, so wird durch den Einsatz von REVCON Rückspeiseeinheiten, verglichen mit deutschen Kohlekraftwerken,  450.000 Tonnen CO2 pro Jahr eingespart! Um unseren CO2 –Fußabdruck weiter zu verbessern, ist natürlich die Betrachtung der gesamten Wertschöpfungskette von Bedeutung. Daher legen wir sehr hohen Wert darauf, unsere Materialien ausschließlich von verantwortungsvollen Zulieferern zu beziehen.

Von Ihnen erwarten wir zuverlässige Qualität und Service. Unser Ziel ist nicht die einfache Lösung über den besten Preis! Bei der Auswahl unserer Lieferanten sowie der Beurteilung neuer und bestehender Lieferbeziehungen sind für uns neben wirtschaftlichen Aspekten auch die Einhaltung von Menschenrechten, Arbeits- und Sozialstandards sowie Antidiskriminierungs- und Antikorruptionsvorgaben relevant. Gegenüber unseren Mitarbeitern oder potentiellen Kunden oder anderen Zulieferern dürfen durch den Lieferanten keine direkten oder indirekten Zahlungen oder übermäßige bzw. maßlose direkte oder indirekte Bewirtungen/Zuwendungen mit dem Ziel vorgenommen werden, missbräuchliche Vorteile jeglicher Art zu erhalten. Ferner darf auch kein Lieferant bzw. Zulieferer entsprechende Zahlungen, Bewirtungen oder Zuwendungen annehmen.

All unsere Produkte werden vor Auslieferung einer Einzelstückprüfung unterzogen, um Ihnen ein hohes Maß an Qualität zu liefern. Für uns ist es selbstverständlich, dass wir hierfür – wie auch für unsere gesamte Produktion - ausschließlich erneuerbare Energien nutzen.   Nachhaltigkeit – ein fester Bestandteil unserer Unternehmenskultur

Nachhaltigkeitsorientiertes Management der Lieferkette bedeutet für uns, bei unseren Lieferanten das Bewusstsein für unsere Erwartungen und Standards zu stärken. Weiterhin möchten wir den Beitrag, den unsere Lieferanten zur nachhaltigen Entwicklung leisten, transparent gestalten.
Dabei haben wir die Lieferkette als Ganzes im Blick. Um Nachhaltigkeit im Einkauf zu etablieren, ist es unseres Erachtens nach notwendig, bei der Umsetzung des Verhaltenskodexes für Lieferanten der Selbstverpflichtung bzw. Einhaltung dieses Kodexes zu folgen.

Qualität durch Zertifizierung

Zertifizierungen geben Ihnen die Sicherheit, dass wir nach anerkannten Standards arbeiten. Da Qualität unerlässlich ist und die Kundenzufriedenheit für uns an erster Stelle steht, setzen wir auf unser Managementsystem nach DIN ISO 9001:2008/2015. 


Wir sind derzeit gemäß ISO 26000 nach Ecovadis-System mit Gold bewertet.